Kowalski

WHY NOT? Electronic Wednesday
Kowalski- Kriegbergstraße 28 - Stuttgart
Immer MITTWOCHS - ab 20:00 Uhr

SUMMER TIME : IT's WHYNOT? IM "KOWALSKI" TIME !
NUR IM AUGUST EXKLUSIV!

WHY NOT? MITTWOCHS!
Der neue „Electronic Wednesday“ in Stuttgart.

HEUTE - Mittwoch 16.08.2017
Mit Glebo

Die „ 4te etage records “ DJ Crew lädt immer im AUGUST und immer MITTWOCHS ab 20h die heißesten Platten-Fummler aus dem Kessel & Umgebung in das Kowalski Stuttgart ein.

Die Jungs von „4te Etage“ legen auch auf und steuern den Abend in die richtige Atmosphäre. Von Deep House / Tech House / Deep Techno / Indie & Disco werden alle Genres
angefasst. Vielfalt ist das Motto.
LIFT präs.: 5 Jahre Kowalski Wochenende
FR 1808 * ANNA (Diynamic / Tronic / Terminal M / Brasilien) * Arkade

Halbe Dekade Kowalski! 2012 mit dem Ziel angetreten, diese Stadt ein wenig nachtkulturell zu bereichern, war und ist unser Antrieb die elektronische Musik, unsere wöchentliche Motivation seid ihr und wir ziehen als Fazit: Fünf Jahre Kowalski, bislang war’s gut.

Hinter uns liegen fünf abartige Jahre, 60 fantastische Monate und ein ziemlich surrealer Trip, ganz im positiven Sinne. Gefühlt erst gestern standen wir in einer ehemaligen Physiopraxis und haben geschreinert, zementiert und unser schönes Eigenheim gebaut, dass ihr mit Leben befüllt habt. Danke, ihr bekommt alle eine Eins mit Sternchen und du musst immer dein Kowa ändern.

Jetzt schauen wir, was vor uns liegt. Zunächst einmal ein uferloses Wochenende. Kick-off mit einem kleinen Booking-Träumchen, denn diese Frau aus Brasilien, aktuell in Berlin sesshaft, hat uns beim Feiern schon das eine oder andere Mal so verzaubert, dass der Wunsch, sie in der eigenen Kanzel zu sehen immer größer wurde: Hello ANNA, die bei den Ibiza DJ-Awards 2016 als „Best Breakthrough Artist“ ausgezeichnet wurde. Sagt schon alles.

Weitere Eckdaten: Bringt auf jedem geilen Label Platten raus, legt in jedem geilen Laden dieser Welt auf (und jetzt im Kowalski, die Liste muss ja perfekt sein), spielt die Primetime auf allen großen Festivals (auch B2B mit Monika Kruse) und das englische Mixmag meint: „ANNA is one of Brazil's finest exports and she's quickly climbing the ranks with her seductive yet heavy-hitting brand of techno and tech- house.“ Fakt: Ihr Daddy hat in Brasilien einen beliebten Club und sie ist mit 14 ins DJ-Game eingestiegen. Love the Game and love the Player.

www.facebook.com/djannabr
LIFT präs.: 5 Jahre Kowalski
Club: Jochen Pash * Josha
Terrasse: Saschko all night long
After?!: Loli * Glebo

Halbe Dekade Kowalski! 2012 mit dem Ziel angetreten, die Stadt ein wenig nachtkulturell zu bereichern, war und ist unser Antrieb die elektronische Musik und unsere wöchentliche Motivation seid ihr und wir ziehen als Fazit: Fünf Jahre Kowalski, bislang war’s gut.

Hinter uns liegen fünf abartige Jahre und 60 fantastische Monate. Gefühlt erst gestern standen wir in einer ehemaligen Physiopraxis und haben geschreinert, zementiert und unser schönes Eigenheim gebaut, dass ihr mit Leben befüllt habt. Danke, ihr bekommt alle eine Eins mit Sternchen und du musst immer dein Kowa ändern.

Wir feiern drei Tage lang und von Samstagnacht bis Sonntagmittag natürlich mit unseren Besten, mit Jochen Pash und Josha, seit dem ersten Tag an dabei, die sich in den letzten fünf Jahren eine Fanposse im Kowalski aufgebaut haben und den Sound unseres Clubs prägen. Was die zwei durch die Funktion One jagen ist Kowalski-Gesetz.

Die Terrasse gehört Leader Saschko, der schon vor allen anderen da war, weil er hat das Ding gemeinsam mit Partner Mladen stabil gebaut. Abriss unmöglich, Abrissparty geht immer. Vor allem wenn das Thema 5 Jahre Kowalski heißt. Denn am Sonntagmorgen geht's nahtlos mit der After!? weiter, Loli & Glebo stehen hier parat.
5 Jahre Kowalski - After?!
Von 06:00 bis Ultimo
Loli & Glebo

Fünf Jahre Kowalski, wir feiern das ganze Wochenende durch und unsere Ater?!-Spezies Loli und Glebo bringen das Ding nicht nur heim, sondern n in andere Sphären. Im Kühlschrank brennt immer noch ein Schnaps und Feierabend ist erst wenn Feierabend ist. Wetter klasse, alle auf der Terrasse. Die Sonne kitzelt und du weißt, wir sind noch eine ganze Weile für dich da.

Happy Birthday.
FR 2608 * Reformhouse präs. Ibiza Global Sessions * Anna Tur (Ibiza Global Radio) * Bukalemun (Kowalski / Südklang) * La Maka (Südklang) * Jorid Mata (The Rooms Club / Südklang)

Nach der brasilianischen Anna beim fünfjährigen Jubiläum haben eine Woche später die Südklängler die spanische Anna Tur ins Kowalski eingeladen. Anna Tur ist nicht weniger erfolgreich als ihre Namensvetterin und repräsentiert das balearische Mega-Medium Ibiza Global Radio, das den Insel-Spirit globalisiert und bis in den letzten Winkel der Erde verbreitet. Für Ibiza Global Radio TV ist Anna Tur neben ihrem Status als Ibiza-Ikone als Managing Director tätig und erreicht mit ihrem Programm monatlich 12 Millionen Hörer.

Seit die Ibiza-Eingeborene Anna Tur im Jahr 2010 die DJ-Bühnen der Insel betreten hat, kam die junge quirlige Frau mit ihrer Passion für melodischen, groovigen Technohouse und vollem Einsatz in der Booth schnell herum. Bekanntlich hat man als DJ auf Ibiza eine ziemliche Reichweite, von der manche Influencer-Püppchen nur träumen können. Und so wurde Anna Tur immer reicher an Fans und ihr Ruhm schlängelte sich um den Globus wie Ibiza Global Radio, deren Abgesandte sie längst ist. Weiterhin hat sie ihr eigenes Label „Illusion Music“ gestartet und die Label-Diskografe mit ihrer Debüt-Ep „A New Ilusions“ eröffnet. Und wir machen uns in dieser Nacht keine Illusionen: Das wird krass. Wenn Ibiza auf Kowalski trifft, verrutscht nichts. Die Südklang Crew passt da natürlich auch drauf auf.
Patrick Camora hat weder was mit Plastik und Palmen zu tun (RAF Camora), noch mit organisiertem Verbrechen (Camorra), sondern organisiert lieber ein paar tighte Beats für Stuttgarts Electronic-Community, weil die hängt an der Nadel und braucht immer neuen Stoff. Sein Netzwerk jubelt auch ohne Free WiFi, denn manchmal braucht es eben nur ein paar feiste neue Deeptech-Tunes. Die hat er schon diesen Sommer bei einer After!? aufgefahren und fährt nun mit RAM durch die Samstagnacht. Falls sie auf einer Jägermeister-Spur ausrutschen sollten, trinken sie einfach gleich nochmals einen. Haftpflicht for life und Kowalski forever.
www.facebook.com/PatrickCamoraOfficial
WHY NOT? Electronic Wednesday
Kowalski- Kriegbergstraße 28 - Stuttgart
Immer MITTWOCHS - ab 20:00 Uhr

SUMMER TIME : IT's WHYNOT? IM "KOWALSKI" TIME !
NUR IM AUGUST EXKLUSIV!

WHY NOT? MITTWOCHS!
Der neue „Electronic Wednesday“ in Stuttgart.

HEUTE - Mittwoch 30.08.2017
Minimalte & Karaat - DIE BIG BIRTHDAY EDITION?

Wer von den beiden Geburtstag hat und fett feiert ?
Come In & Find Out!

Die „ 4te etage records “ DJ Crew lädt immer im AUGUST und immer MITTWOCHS ab 20h die heißesten Platten-Fummler aus dem Kessel & Umgebung in das Kowalski Stuttgart ein.

Die Jungs von „4te Etage“ legen auch auf und steuern den Abend in die richtige Atmosphäre. Von Deep House / Tech House / Deep Techno / Indie & Disco werden alle Genres
angefasst. Vielfalt ist das Motto.
DEEPER! präs. BORIS BREJCHA
im Kowalski, Kriegsbergstr. 28, Stuttgart

======================================

Freitag, 1. September 2017, ab 23.45 Uhr

======================================

Line-Up:
BORIS BREJCHA (FCKNG SERIOUS / Harthouse – Mannheim)
NICOLAS DUVOISIN (Fantastic Friends / Highgrade – Lausanne)
MARIUS LEHNERT (Parquet Recordings / Yellow Tail – Stuttgart)

======================================

Die Festivalsaison neigt sich dem Ende entgegen – Zeit für ein richtig dickes Booking bei DEEPER!. Jemand, der Maßstäbe setzt, jemand, der die Hütte ordentlich abreißt, jemand wie … Boris Brejcha!

Über ihn muss eigentlich nicht mehr viel gesagt werden. Boris Brejcha hat sich längst eine treue Fangemeinde in Stuttgart erspielt. Die ist mittlerweile fast so groß wie in den meisten anderen Großstädten dieser Welt. Boris ist ständig auf sämtlichen Kontinenten unterwegs und vielleicht gerade deshalb freut er sich besonders, wenn er in der intimen Atmosphäre des Kowalski seine Maske aufsetzen darf, um am Ende mit dem Publikum zu einem einzigen Eskalationsfeierklumpen zu verschmelzen.

Ein weiterer Gast hat sich für diese Nacht angekündigt: Nicolas Duvoisin aus Lausanne. Mit seinem Label Fantastic Friends Recordings ist er einer der wichtigsten Protagonisten der Schweizer Szene und mit seinem techhousigen Sound perfekt geeignet, um nach Boris Brejcha nochmal alles rauszuholen. Gastgeber Marius Lehnert (Discotronic) rundet das Programm ab, indem er sukzessive die Nacht einleitet. Bereit also für einen ordentlichen Abriss der Extraklasse?

======================================

www.kowalskistuttgart.de
www.facebook.com/DEEPER.nights
www.facebook.com/BorisBrejcha.Official
www.facebook.com/nicolasduvoisinmusic
www.facebook.com/mariuslehnert.discotronic
DISCOTRONIC NIGHT pres. MIND AGAINST
@ Kowalski, Kriegsbergstr. 28, Stuttgart


Freitag, 15. September 2017, ab 23.45

Line-Up:
MIND AGAINST
(Afterlife / Life and Death / Mailand)
MARIUS LEHNERT
(Discotronic / Parquet Recordings / Stuttgart)

Live-Visuals by A Free Mind

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Discotronic Night v.98.0

Nach der kleinen Discotronic-Sommerpause im Juli und August geht’s direkt mit einem Paukenschlag in die zweite Feierjahreshälfte: Mit Mind Against aus Mailand kommt einer der erfolgreichsten Acts aus Italien zum ersten Mal auf die Discotronic Night. Doch damit nicht genug: Ebenfalls zum allerersten Mal wird es ein DISCOTRONIC WEEKENDER geben, will heißen: Am nächsten Tag, dem 16.09., geht es im Lehmann Club weiter – dort ist niemand Geringerer als Oliver Huntemann der Headliner. Ein Wochenende, zwei Partys, das gab’s bisher noch nie.

Mind Against ist längst im oberen Bereich des elektronischen Musikzirkus angekommen. Regelmäßige fette Releases auf Dj Tennis‘ Label Life and Death und vor allem auf Afterlife, dem Imprint von Tale Of Us, haben die beiden Brüder ganz nach oben katapultiert. In Verbindung mit ihren überragenden, düsteren Sets, die sie regelmäßig in die gesamte Welt hinaustragen, sind sie aktuell einer der wichtigsten Exportschlager Italiens.

Support gibt’s von Marius Lehnert (Discotronic), Live-Visuals kommen dieses Mal wieder vom Globetrotter-VJ A Free Mind is VJing. Ein dickes Paket also im zehnten Jubiläumsjahr – und nicht vergessen: Mit dem Stempel dieser Discotronic Night im Kowalski gibt’s am nächsten Tag im Lehmann Club vergünstigten Einlass. Let’s celebrate and rave!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

www.discotronic.net
www.kowalskistuttgart.de
www.facebook.com/mindagainst
www.facebook.com/mariuslehnert.discotronic
www.facebook.com/afreemindisvjing
www.facebook.com/discotronic.collective

Vergangene Events: