Climax Institutes

Paula Padé (Remote)
Moritz Esyot (Recommended)
Philipp Bauer (Recommended)

#climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic #electronicmusic #stuttgart

Wie immer präsentieren die Jungs von Recomnended House in
seinen vielen Facetten, von Disco- und Chicago-House bis hin
zu Leftfield oder Lo-Fi. Es kann und darf alles dabei sein. Als
Gast haben Moritz & Philipp heute Paula Padé eingeladen. Ein
frisches Talent aus dem Kessel. Let the music play.



www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Remute (Official) *live* (Remute, Hamburg)
Richmont (Tanztier, Ravensburg)
Patrick Zigon (Traumraum, Berlin)
CLOCHARD (Traumraum, Stuttgart)

#traumraum #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #electronicmusic

“The machines work for us. We program, they execute. Technology helps us with uncomfortable tasks, makes us do adventurous things and can even cure us when we're ill. If we maintain a positive attitude towards technology, it will enhance our minds and take us to far places. That's why I am TECHNOPTIMISTIC.” - Remute

Diese bedeutungsvollen Worte liest man in der Releaseinfo zu
Remute’s neuem Album „Technoptimistic“. Der Hamburger ist
bekannt für seine Liebe zu 80’s und 90’s Gaming-Sounds und
einzigartige Herangehensweise beim Produzieren und Performen. Sein letztes Album „Limited“ erschien auf Floppy Disc (!), damit bewies der gute Mann, dass 1,44 Megabytes genug sind für gute Music. Nun präsentiert Remute sein neustes Werk „Technoptimistic“ auf einem weiteren, bahnbrechenden Format namens Sega Mega Drive Cartridge. Sega ist vielen noch ein Begriff aus ihrer Kindheit; stundenlanges Zocken und vier-eckige Augen waren an der Tagesordnung. Remute schickt die Konsole auf Zeitreise Fortschritt durch Rückschritt. Das vielschichtige Album wurde in Real-Time aufgenommen, der 90’s Game-Console-Soundchip wird ans Limit gepusht. Es ist das erste Techno- Album, das jemals für dieses Format produziert wurde. Auch bei seinen Livesets geht Remute unkonventionelle Wege, und kombiniert verschiedene Oldschool-Computer und Konsolen-Zubehör - das wird spannend! Traumraum-Chef Patrick Zigon und Remute schätzen sich seit langer Zeit und haben sich gegenseitig schon ge-remixed - jeweils einen Track von ihrem letzten Album. Umso traumhafter ist es, Remute auf seiner offiziellen „Technoptimistic“ Album- Tour in der Zigon’schen Homebase Climax Institutes zu begrüssen. Support an den Decks bekommt Remute vom Tanztierchen Richmont aus der Rave-Hochburg Ravensburg und den beiden Traumräumlern Patrick Zigon und Clochard.

www.remute.bandcamp.com



www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Kev Koko (Berlin)
Konstantin Sibold (Afterlife, Running Back)
Leif Müller (Shtum, Mule Musiq)

#commonsensepeople #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #electronicmusic

Für ihr erstes Climax Date in 2019, bekommen die Common Sense People Besuch aus der Hauptstadt: Kevin Kozick aka Kev Koko. Der Berliner war Mitglied der „Boyband" FJAAK, die sich vor allem als Live Act einen Namen in der internationalen Techno-Szene gemacht hat. In Zukunft wird sich Kevin neuen Projekten widmen, die sich musikalisch jedoch nicht mehr nur auf Club Musik fokussieren, man darf gespant sein. Ebenso auf sein DJ Set im Climax. Die Gastgeber Konstantin Sibold und Leif Müller werden für den passenden Support sorgen.




www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Chris Hirose (Second State)
Bjoern Scheurmann (Fassade Records)

#fullproofevents #fullproofstuttgart #electronicthursday #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic #electronicmusic #stuttgartfeiert

“Full Proof”: Finest Electronic Music & Sophisticated Body Movement. Der Hot-Spot für elektronische Musik jeden Donnerstag in Motor City Stuttgart.

Als Sohn einer deutschen Mutter und eines japanischen Vaters hat Chris Hirose gelernt sich mit Antagonismen zu befassen. Dies spiegelt sich nicht nur in seinen vielschichtigen DJ-Sets wieder, sondern ist ebenfalls in seinen Produktionen und Veröffentlichungen auf Pan-Pot’s Label Second State deutlich zu hören: Dekonstruierte Rhythmen, Loops und Melodien verschmelzen zu neuer Einheit. Dabei werden stets Wechselspiele zwischen geschickten Melodien und intensiven Klangbildern erzeugt, die nicht nur die Crowd zur Peak-Time ansprechen, sondern den einzelnen Zuhörer individuell abholen!




www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
WildOnTop Crew (Stuttgart)
Martin Eyerer (Kling Klong / Berlin)
Raphael Dincsoy (Flash / Stuttgart)
PAPERBOY (Full Proof / Stuttgart)

#martineyerer #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #electronicmusic #wildontop

"Wild on Top" aka Tobias Edelmann, Marvin Willikens & Andy Karim sind in vielen Genres unterwegs. Sie lieben Hip Hop und Techno und spielen abstrakt bis emotional. Viel Stoff in ihrer musikalischen Entwicklung für spannende elektronische Sets. Gleichzeitig veranstalten die drei auch die coole Party Serie „ Wild on Top “ in smoothen Off-Locations. Wir freuen uns auf ein frisches & freches Zusammenspiel mit dem Gastgebern & Residents Martin, Rapha und Paperboy. Gleich sechs wilde Jungs im Climax Stuttgart.




www.mixcloud.com/paperboymusic



www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Ralf GUM (GOGO Music / South Africa)
Michael Clash Gottschalk (Climax Institutes)

#ralfgum #groovesensation #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #electronicmusic

Ralf Gum’s Story ist mit zwei Worten erzählt: House Music!
Genau so, die Info auf seiner offiziellen Facebook Seite.
Bescheidenheit zeichnet ihn aus, jedoch ist er mittlerweile einer
der größten Stars der Soulful House & Afro-House Szene auf
unserem wunderbaren Tanzplaneten. Gerade hat er das mit
Spannung erwartete vierte Studioalbum („Progressions“)
released. Eine Reise durch soulig-afro-erdige Grooves. Viele
große Stars der südafrikanischen und internationalen
Musikszene kollaborieren auf diesem tollen Album. Ralf ist ein
Stammgast im Climax Institutes und zusammen mit Gastgeber
Michael „Clash“ Gottschalk eine sichere Bank in Sachen „House
Party“. Pflichttermin!


www.mixcloud.com/michael-clash-gottschalk

www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Cinthie (803 Crystal Grooves/Beste Modus/Watergate)


Arcon Ultra (Elektrosmog/Y.O.U.-Crew)


Clochard (Climax/Traumraum)


Denis Skok (Samani Music/Studio Lively)


Let’s go Cinthie!

Eine DER Hauptfiguren der deutschen Houseszene wird heute Abend nicht nur die Plattenspieler im Climax zum rotieren bringen.
Die Berliner DJane hat schon in den 90ern mit dem auflegen angefangen, vielleicht auch deshalb gibt es nach wie vor von ihr Vinyl-only DJ-Sets ähnlich wie bei Gastgeber Arcon Ultra. Eine Seltenheit heutzutage. Ihre deepen, bassigen Auflegekünste haben ihr schon Residencys in der [IPSE], im Humboldthain und Watergate eingebracht.

Daneben betreibt sie den Stasi Studios-Komplex, benannt nach den ehemaligen Stasi Büros im Gebäude. Die Studios beherbergen ein Gros der Berliner Kreativszene wie Rødhåd, Ben Klock, Roman Lindau, Gebrüder Teichmann and others so erfolgreich, dass der Komplex erweitert werden musste aufgrund der großen Nachfrage. Cinthie selber sammelt in ihrem eigenen Studio vor allem rare Synthesizer und einzigartige Drum-Machines.
Kommt logischerweise der nächste Schritt wo sie mit Freunden die Labels Beste Modus und Beste Freunde betreibt, oder auch das gefragte Houselabel Unison Wax. Eigenproduktionen, wie ihre Hits wie „Together“ und „Trust“, veröffentlicht sie auf dem für sich selbst eingerichteten Label 803 Crystal Grooves unglaublich erfolgreich. Und wenn man so viele Platten und Labels hat kann man auch gleich einen eigenen Plattenladen noch betreiben um diese wieder zu vertreiben.
Wir dürfen also gespannt sein was diese Gallionsfigur der Houseszene an diesem Abend so alles aus dem Plattenkoffer zaubern und damit das Climax verzaubern wird.
Zur Seite die Charmeure Clochard, Denis Skok und Gastgeber Arcon Ultra. Vom Clubmanager über das Nachwuchstalent bis zum Veranstalter und DJ, ist auch hier die komplette Bandbreite mit am Start.

#elektrosmog #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #electronicmusic #cinthie

www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Roman Schwarz (Cubase.fm / HGM-Radio)
Milan Haack (Fassade Records / Climax Institutes)

#fullproofstuttgart #fullproofevents #electronicthursday #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic #electronicmusic

“Full Proof”: Finest Electronic Music & Sophisticated Body Movement. Der Hot-Spot für elektronische Musik jeden Donnerstag in Motor City Stuttgart.

Geht man davon aus, dass der Täter immer wieder zum Tatort zurückkehrt , so ist es nicht verwunderlich, dass der mittlerweile an der Ostsee ansässige Künstler Roman Schwarz während seines Heimaturlaubs gerne das Climax aufs Neue beschallt. Mit seinen wöchentlichen Sendungen auf Cubase.fm und beim HGM-Radio zeigt er, dass er sich akribisch mit neuen Tracks beschäftigt und sich stets am Zahn der Zeit bewegt. Abgerundet wird der Abend durch Full Proof – Resident Milan Haack, der die Grenzen von Tech House und Techno immer wieder neu auslotet und dabei das Überraschungsmoment für sich gepachtet hat.




www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes www.instagram.com/climaxinstitutes www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Ackermann (Kling Klong / Traktor)
Michael Clash Gottschalk (Climax Institutes)

#climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse

Freude am ersten Samstag des Monats bedeutet tanzen auf der „Primus“. Besonders cool wird es heute mit Ackermann. Der DJ und Produzent aus dem Kessel released mit viel Feingefühlt und Erfolg tolle Tracks auf namhaften Labels. Wunderschöne Zeichnungen aus der Tierwelt schmücken die Cover seiner EPs. Checkt seine Sounds und Artworks auf Soundcloud. Er bringt auf jeden Fall genug Material mit um mit Michael „Clash“ Gottschalk die Nacht abwechslungsreich und groovy zu gestalten.

www.mixcloud.com/michael-clash-gottschalk

www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Patrick Primus (Bukowski, Heilbronn)
Bjoern Scheurmann (Fassade Records / Affin)
Fernando Pais (Climax Institutes)

#fullproofstuttgart #fullproofevents #electronicthursday #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic #electronicmusic

“Full Proof”: Finest Electronic Music & Sophisticated Body Movement. Der Hot-Spot für elektronische Musik jeden Donnerstag in Motor City Stuttgart.

Der kleine schnucklige Club Bukowski in Heilbronn ist mittlerweile eine deutschlandweite Institution in Sachen elektronische Musik. In den letzten Jahren hat Patrick Primus das musikalische Bild des Clubs durch modernen Techno und individuelle Sets massiv mitgeprägt und wird am heutigen Abend sein Können im Climax erneut unter Beweis stellen. Support erfolgt durch Björn Scheurmann und Fernando Pais, die der lokalen Feiergemeinde durch ihre Auftritte keine Unbekannten sind und sich durch ihre vergangen Sets in die Herzen der Crowd gespielt haben.


https://hearthis.at/officialfernandopais/

www.climax-institutes.de
Climax Institutes www.instagram.com/climaxinstitutes www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Matthias Vogt (Anjunadeep / FFM)
Phyllis Blessing (Climax Institutes)�
Axel Conradt (Paul’s Artists)

#paulsartists #climaxstuttgart #climaxinstitutes #house #techhouse #deephouse #housemusic

Vor genau einem Jahr hatte Matthias seine Climax Premiere bei der Paul’s Artists Night. Wie erwartet war dies ein mehr als nur denkwürdiges Booking in der nun fast 20-jährigen Geschichte des House-Traditions- Events im Climax Institutes. Die wirklich fantastischen Bookings Schreien umso mehr nach Wiederholung. Ja und jetzt? Gesagt – getan! Matthias Vogt hat musikalisch sicher weit mehr als nur zwei Leben. Während er den Jazz-Konzertgängern etwa als Pianist ein feststehender Begriff ist, kennen ihn Clubgänger als DJ und Producer und Teil des Duos Motorcitysoul (M. Vogt und DJ C-Rock). Mit dem er auch im Cocoon Club die „Our House“ Veranstaltung ins Leben rief. In seiner Funktion als DJ hat Matthias mittlerweile alle Kontinente bereist. Unter anderem spielte er in New York, London, Paris, Sydney, Sao Paolo oder Tokyo. Seine elektronischen Musikproduktionen releast er derzeit bei Labels wie Polytone, Anjunadeep oder Blossom Kollektiv. Er arbeitete mit House-Legenden wie Satoshi Tomiie, Chez Damier oder Ian Pooley zusammmen. Sein Fokus liegt dabei stets auf House mit sehr großer musikalischer Tiefe, viel Emotionalität und konstantem Club-Groove. Der zweite Gast des Abends ist Phyllis Blessing, ihres Zeichens Resident im Climax Institutes. Sie bespielt unterschiedliche Eventformate im Kultclub in der Calwerstraße. Demnach weiß sie bestens Bescheid, was für Matthias und auch für den Climax Floor so an Tempo und an Grooves vorzulegen ist. Phyllis Blessing stellt gemeinsam mit dem Gastgeber Axel Conradt von den „Paul’s Artists“ - das musikalische Rahmenprogramm dar.





www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Robin Seitter(Panopticum)
E-PUNk b2b Bjoern Scheurmann (4h-Set!)

#fullproofstuttgart #fullproofevents #electronicthursday #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic #bjoernscheurmann #electronicmusic

“Full Proof”: Finest Electronic Music & Sophisticated Body Movement. Der Hot-Spot für elektronische Musik jeden Donnerstag in Motor City Stuttgart.

Bekanntlich definiert sich eine Freundschaft nicht durch die Frequenz des Wiedersehens, sondern durch deren Intensität. Äquivalent verhält es sich, wenn die Herren E-PUNk und Björn Scheurmann im DJ-Team auftreten. Nach eindrucksvollen Performances in der Vergangenheit geben sie dieses Jahr ihr Debut mit einem vierstündigen Set in der Calwer Straße 25. Freudig darf ein ausgiebiger Mix von Tech House bis zu intelligentem Techno, gespickt mit Classic-Tunes erwartet werden. Unterstützung bekommen die zwei Künstler von Robin Seitter aus dem Hause Panopticum, der durch seine Umtriebigkeit und definiertes Feingefühl für elektronische Musik in der Stuttgarter Szene kein Unbekannter ist.





www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes www.instagram.com/climaxinstitutes www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Patrick Zigon (Traumraum, B)
CLOCHARD (Traumraum, STGT)
AD! (Bauhouse, STGT)

#traumraum #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse

Das Traumraum-Label feiert die Katalog-Nummer 14 mit einem besonderes Release. Der langjährige Climax-Resident und Traumraum-Chef Patrick Zigon veröffentlicht sein drittes Studioalbum auf dem eigenen Imprint! „Between the Lines“ ist in den vergangenen 2 Jahren in Zigon’s Studio in Konstanz entstanden. Während das letzte Album „Due To Fog“ auf Biotop komplett dem Bodensee gewidmet war, steckt in „Between The Lines“ die Inspiration von Patrick’s Lieblings-Städten und Fixpunkten Barcelona und Berlin, und natürlich auch ein wenig Bodensee. „Between the Lines“ hat biographische Züge, jeder Track eine tiefe Bedeutung, das wird bei den Track-Namen klar. Doch die Wahrheit steht zwischen den Zeilen und ist vielschichtig - genau wie die 13 Tracks des Albums, die stilistisch in den elektronischen Genres Techno, House und Electronica angesiedelt sind, jedoch mit experimentellen, jazzigen und sogar poppigen Einflüssen überraschen. Es ist mit Sicherheit das vielseitigste Album des Neu-Berliners Patrick Zigon bis dato. Der offizielle Release des Albums ist im Juni, jedoch lässt Zigon es sich nicht nehmen, das Werk auf seinem Lieblingsfloor seiner Homebase Climax Institutes bei der offiziellen Pre-Release-Party zu testen. Die musikalische Einleitung übernehmen Traumraum-Resident Clochard und der Freund des Hauses AD!. Zur Feier des Tages gibt es für die ersten Besucher traumhafte Traumraum-Merchandising-Goodies.





www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
HÄNSN (Weview)
Bjoern Scheurmann (Fassade Records)
Michael Clash Gottschalk (Climax Institutes)

#fullproofstuttgart #fullproofevents #electronicthursday #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic #electronicmusic

“Full Proof”: Finest Electronic Music & Sophisticated Body Movement. Der Hot-Spot für elektronische Musik jeden Donnerstag in Motor City Stuttgart.

Nach dem fulminanten Auftritt von Leo Beltramo und Dominik Krammer beehrt nun der nächste Künstler Full Proof! Gründungsmitglied des Labels WEVIEW und Klang-Künstler HÄNSN steht für moderne Sounds, bewegt sich stets nah am Zahn der Zeit und überzeugt solide durch intelligente Sets! Um die hauseigene Messlatte hochzulegen konnte Michael „Clash“ Gottschalk für den Abend gewonnen werden, der seinen Club so gut wie kaum ein anderer Künstler kennt. Abgerundet wird das Line-Up durch Full Proof – Organisator und Labelmacher Björn Scheurmann, der das Publikum stets durch viel Variation und Stilbrüche innerhalb der elektronischen Musik immer auf die Reise schickt. Chapeau; viel besser kann das Wochenende donnerstags nicht eingeläutet werden.

www.mixcloud.com/michael-clash-gottschalk

www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes www.instagram.com/climaxinstitutes www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Martin Eyerer (Kling Klong / Berlin)
Raphael Dincsoy (Flash)
Kupferberg (Climax Institutes)

#martineyerer #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic

Different month, same place. Es ist wieder der vierte Freitag des Monats, Martin Eyerer bittet zum Tanz im Climax. Neben seinen Projekten wie den Riverside Studios in Berlin und seinen Labels Kling Klong und Ignite! ist Martin wie immer viel in Clubs unterwegs, heute wieder in Stuttgart. Diesmal hat er sich wieder die beiden Kupferberg-Boys eingeladen. In der Vergangenheit bereits bewährt, daher ist es nun mal wieder an der Zeit sich die Booth zu teilen. Das Kollektiv bestehend aus den beiden besten Freuden Lars & Johannes. Die Jungs teilen sich nicht nur ihre Wohnung, sondern auch die Leidenschaft und Liebe zur elektronischen Musik. Abgerundet wird der Abend durch Raphael Dincsoy, der inzwischen auch schon in sein zehntes Climax Jahr geht.





www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Donnie Ross (LNDC / Honeylane Rec.)
Michael Clash Gottschalk (Climax Institutes)

#groovesensation #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic

Soul, Funk, Disco & House! Soviel Liebe für Musik bringt unser Gast Donnie Ross heute in die Groove Sensation mit. Schon öfters hat Donnie im Climax seine filigranen Künste an den Knobs und Fadern unter Beweis gestellt. Tolle Playlists und funky Sets repräsentieren seine sympathische Art smoothe Vibes auf den Dancefloor zu beamen. Gastgeber Micha „Clash“ Gottschalk übernimmt davor, danach und vielleicht sogar dazwischen den Booth, hinter den Gittern, im Climax Institutes Stuttgart. Unsere persönlichste Nacht in Sachen House Music: Groove Sensation!


www.mixcloud.com/michael-clash-gottschalk

www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes

www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
MexCalito (Ajourney Prod. / Köln)
Peter Pace (Störgeräusche / Endstation)
David Demian (Casa de Loca)

#fullproofstuttgart #fullproofevents #electronicthursday #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse

“Full Proof”: Finest Electronic Music & Sophisticated Body Movement. Der Hot-Spot für elektronische Musik jeden Donnerstag in Motor City Stuttgart.


www.mixcloud.com/peterpace


www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes www.instagram.com/climaxinstitutes www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de
Ray Okpara (Mobilee / Oslo / Ama Recordings)
Sascha Dive (Deepvibes / Cocoon)
LoLi (official artist page) (Insane)

#rayokpara #saschadive #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic

Mit Sascha Dive hat Ray Okpara einen Fighter für qualitativ hochwertige House- & Technomusik zur Eventreihe “It’s Ours” eingeladen. Der Frankfurter, der zu seinen Einflüssen Moodymann (hat er schon ge-remixed: RITTERSCHLAG!), Chez Damier Theo Parrish und Ron Trent aufzählt, released vorzugsweise auf Vinyl und lebt guten Detroit House Sound in seinen Sets vor. Wir freuen uns auf diesen Ausnahmekünstler. Mit Loli und Gastgeber Ray Okpara ist er in toller Gesellschaft an diesem letzten Freitag im Mai. It’s Ours! Let’s dance!




www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes www.instagram.com/climaxinstitutes www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de

Vergangene Events: