17.09.2022, 23:00

Romy S. - HERZ & SEELE w./ Jonas Saalbach & SKALA

Flyer für: Romy S. - HERZ & SEELE w./ Jonas Saalbach & SKALA
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Samstag, 17.09.2022, 23 Uhr
Romy S., Stuttgart

Benztown Artists pres. HERZ & SEELE

Jonas Saalbach (Radikon / Berlin)
SKALA (Stil vor Talent, Radikon, Innervisions / Berlin)
Minimalte & Karaat (Herz & Seele, Stuttgart)

Doppelt hält besser? Auf jeden Fall – zumindest wenn es um die nächste HERZ & SEELE geht! Da sind mit Jonas Saalbach und SKALA nämlich gleich zwei Großkaliber aus Berlin am Start! Beide haben bei HERZ & SEELE schon einmal das Clubdach mit ihrem treibenden Sound abgerissen, und das wird diesmal nicht anders laufen. Aber so ist das ja nun mal bei HERZ & SEELE: Da darf nur ran, wer sein Metier beherrscht, sympathisch ist, für beste Vibes sorgt, und zu uns passt.

Der Berliner Jonas Saalbach weiß, wie er die Stimmung in Nullkommanix zum Kochen bringt – nämlich mit seinem einmaligen Sound, der Melodien, warme Basslines, wuchtige Beats und unzählige Details zu einem emotionalen, wilden Klanggemisch vereint. Wer schonmal vorab hören möchte, WIE exzessiv es zugehen wird, sollte in sein aktuelles Album „Headlights“ reinhören! Der Gute ist ohnehin ziemlich umtriebig, wenn es ums Musikproduzieren geht, und so hat er schon viele Tunes herausgebracht – und das nicht nur auf namhaften Labels, sondern auch auf seinem eigenen Imprint namens „Radikon“. Der Produzent, DJ und Live-Act hat sich vor allem mit seinem Auftritt beim 2015er Fusion Festival ins Bewusstsein der Leute gespielt, und führt das seitdem konsequent bei Gigs auf der ganzen Welt fort. Zu den Highlights zählen Auftritte beim Burning Man, und auf einem Fjord in Norwegen gemeinsam mit Label-Kollege Einmusik.

Für weitere eSKALAtion in dieser Nacht sorgt SKALA aus Berlin – denn ihr Sound passt perfekt zu dem von Jonas Saalbach: Auch sie setzt auf die energetische Mischung aus treibenden Beats, brummenden Basslines und euphorischen Melodien. Diesen Stil entlockt sie auch ihren Studiomaschinen – mit Erfolg: SKALAs melodiösen Techno-Tracks erschienen unter anderem auf Stil vor Talent, dem Label von Oliver Koletzki, der sie mit in seine illustre Booking-Familie aufnahm. Auch Jonas Saalbach ist großer Fan ihrer Musik, und hat ihre Tunes schon auf seinem Label „Radikon“ veröffentlicht. Besonders steil bergauf ging ihre Karriere allerdings ab dem Punkt, an dem sie auf der aktuellen Compilation des Labels „Innervisions“, dem Imprint von Dixon und Âme, den Track „Tribal Dance“ herausbrachte. Seitdem hat SKALA international mächtig Fahrt aufgenommen, und ist an den Reglern der besten Clubs weltweit eine gefragte, geliebte und gefeierte Künstlerin.

Damit aus dieser Nacht eine 100% waschechte HERZ & SEELE wird, dürfen die hauseigenen Resident-DJs Donna aus Berlin sowie Minimalte & Karaat aus Stuttgart nicht fehlen. Ist ja auch logisch. Denn beide Acts wissen exakt, wie sie Euch im Handumdrehen ziemlich hart und heftig flippen lassen. Mit ihrem funky-frischen Mix aus Techno, House, Electro und allem dazwischen sind sie nicht nur in ihrer jeweiligen Homebase beliebte Partygaranten, sondern werden auch in ganz Deutschland regelmäßig an die Regler gebeten!