24.01.2015, 23:00

Climax Institutes - KOURAI KHRYSEAI Label Night mit Defex

Flyer für: Climax Institutes - KOURAI KHRYSEAI Label Night mit Defex
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Defex (The Zoo Project Ibiza / Terminal M rec / Kourai Khryseai)
Christian Hornbostel (Kourai Khryseai / US Nervous)
Mick Thammer (Kourai Khryseai / Freaksound)

Aufgewachsen irgendwo im Nirgendwo. Wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen. Wo die Welt noch in Ordnung ist. Ohne die in Großstädten klar definierten Szenen und oft vorgezeichneten Wege. So entwickelte Defex sein Verständnis für elektronische Musik – nicht ganz der übliche Weg zum respektierten Schwergewicht im europäischen Techno-Underground. Von Leidenschaft getrieben, ist der aus Bayern stammende DJ seit einigen Jahren als integraler Szenebestandteil auf Ibiza angekommen: Als stolzes, aber meist eher im Hintergrund agierendes Mitglied der Zoo-Familie ist er für das legendäre Zoo Project auf Ibiza und in England mitverantwortlich. Die Wintermonate splittet er zwischen Bayern, Österreich, Ibiza und wo auch immer ihn seine Gigs führen. Im Sommer lebt er in einer versteckten Finca, wo er Tracks und Remixes für Labels wie Terminal M, Gigolo, Kourai Khryseai und Secret Weapons für seine DJ-Sets produziert. Oft verwischt die Grenze zwischen Auflegen und Live-Performance wenn er Tracks, Loops und Effektgeräte durch die Mangel dreht und dem Publikum mit seinem breiten musikalischen Background, seiner Intuition für Raum und seiner Empathie für die Crowd einem wilden Ritt beschert. Ebenfalls mit von der Partie sind natürlich die beiden Gastgeber Christian Hornbostel und Mick Thammer.

www.facebook.com/climaxinstitutes