29.05.2015, 23:00

Romy S. - Helden Nacht – Techno Edition // Hector Oaks // Jaissle // Silent-One // Nico Eyrich // Denis Skok // Baruzad

Flyer für: Romy S. - Helden Nacht – Techno Edition // Hector Oaks // Jaissle // Silent-One // Nico Eyrich // Denis Skok // Baruzad
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Freitag, 29. Mai 2015
Helden Nacht – Techno Edition
Héctor Oaks (Key Records / Berlin)
Jaissle (Stuttgart)
Nico Eyrich (Tuttlingen)
Silent-One (From Another Mind / Stuttgart)
Denis Skok (Stuttgart)
Baruzad (Stuttgart)
Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr

Eine Nacht – und nur Gewinner: Helden an den Reglern, und Helden auf der Tanzfläche. Das kann nur die „Helden Nacht“ sein. Und genau die geht endlich in eine neue Runde. Denn wir finden nach wie vor: Neue Helden braucht das Land. Und vor allem die Nacht. Wir wissen immerhin schon lange, dass es die lokalen Helden sind, die dafür sorgen, dass es immer noch so viel zu feiern gibt. Sie wissen, was ihr Publikum will, sie heizen die Stimmung chefmäßig für die großen Namen der Szene an, sie halten die Atmosphäre am Siedepunkt, wenn der Big Name sein Set gespielt hat, und so weiter. Für diese Helden haben wir schon vor Jahren eine eigene Partyreihe ins Leben gerufen: die „Helden Nacht“. Diesmal haben wir eine ganz besondere Ausgabe. Und das hat gleich zwei Gründe. Zum einen widmen wir uns diesmal stilistisch dem Techno. Ohne Schnörkel und doppeltem Boden. Zum anderen haben wir mit Hector Oaks einen lokalen Helden aus Berlin am Start. Soll´s dort ja auch geben. Der Gute steht für rummsenden, kompromisslosen Techno – nicht nur bezüglich seiner Sets, sondern auch durch seine eigenen Produktionen. Die erschienen schon auf Labels wie „Rez“, „Quant“, „Sonntag Morgen“ und „Key Records“. Sein Sound ist dark, vorwärts rollend, atmosphärisch, leicht oldschool-mäßig, und sehr energetisch. Ja, beinahe schön stürmisch. Auf jeden Fall nix für trübe Tassen. Kein Wunder, dass er häufiger im Berghain und im Tresor Berlin auflegt. Nun schwingt er die Techno-Keule in der Romy – und zwar zusammen mit seinen Stuttgarter Helden-Kollegen. Als da wären Jaissle, der zur neuesten und damit frischesten Generation an Techno-Artists in Stuttgart zählt. Dann wäre da Nico Eyrich, der für groovigen Techno-Sound mit Detroit-Anstrich steht. Außerdem dabei ist Silent One, der sich schon mit seinen technoid-innovativen Sets bei „From Another Mind“ einen Namen gemacht hat, sowie Denis Skok und Baruzad, die beide mit deep-düsterem Sound für helle freudige Ekstase auf den süddeutschen Tanzflächen sorgen.

Übrigens: Wer sich selbst zu Heldenhaftem berufen fühlt, und gerne bei dieser „Helden Nacht“ das Warm Up übernehmen möchte, der soll uns einen 60 minüten Mix schicken an:... Unsere Resident DJs werden dann die oder den besten küren!

Mixe bitte an pg@romy-s.de schicken!