14.03.2015, 23:00

Romy S. - Alexandra [Sunwaves / Next Wave / Bukarest] support by Zemah

Flyer für: Romy S. - Alexandra [Sunwaves / Next Wave / Bukarest] support by Zemah
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Samstag, 14. März 2015
Alexandra [Sunwaves / Next Wave / Bukarest]
Zemah [Basement / Bruja / Stuttgart]
Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr

Also... wenn Stuttgart sich mal wieder um eine neue Städtepartnerschaft kümmern will – wir hätten da einen Vorschlag: Wie wär´s mit Bukarest? Wir flirten schon ganz arg mit der Rumänischen Metropole. Denn nach Barac und Raresh kommt nun mit Alexandra der dritte Act von dort zu uns in den Kessel.

Liebesgrüße aus Bukarest – die sollen wir schon mal ausrichten. Und zwar von Alexandra. Die freut sich nämlich schon sakrisch auf ihren Gig bei uns. Kein Wunder, denn sie weiß ja, was für eine frenetische Party-Crowd hier auf sie wartet. Schließlich spielte sie im vergangenen Jahr schon auf einem der großartigen „Bruja“-Open Air-Events in Ludwigsburg.
Ohne Alexandra wäre die rumänische Elektronik-Szene nicht nur blasser, sondern auch echt arm dran. Denn sie setzt sich mit vollem Herzblut ein: Mitte der 2000er fing sie an, für das erste rumänische Club-Magazin „ClubbingMag“ fleißig Artikel zu schreiben. Zeitgleich begann sie, Partys zu veranstalten, um die lokale Szene zu pushen. Irgendwann wollte sie auch ihren eigenen, exzellenten Musikgeschmack vor einem breiten Publikum präsentieren, und so legte sie sich das nötige Equipment zu. Sie trat der Sunrise Booking-Agentur sowie dem Label [a:rpia:r] bei, und startete dann 2009 endlich auch als Plattenlegerin durch. Es dauerte nicht lange, da wurde die europäische Clubszene auf die sympathisch-quirlige Dame aufmerksam – es folgten Bookings nach Frankfurt, Berlin, Paris, Ibiza und Moskau. Überall überzeugte sie mit ihrem einmaligen Mix aus verschiedensten Elektronik-Strömungen. Den muss man gehört haben! Machen wir´s kurz: Mit Alexandra ist eine der Schlüsselfiguren der osteuropäischen Szene bei uns zu Gast. „Bruja“ sei Dank! Den Support übernimmt Zemah, der als Mitglied der „Bruja“-Truppe nicht nur die großartigen Frischluft-Partys 2014 in Ludwigsburg mitveranstaltete, sondern als DJ in und um Stuttgart momentan alle Register zieht, um das Exzess-Level auf den Tanzflächen höher zu legen. Er bespielt regelmäßig Clubs wie Romy S und die Bar Romantica. Als ein Teil des "Basement" Kollektivs wird er uns mit einer coolen Selektion seiner Tracks den Anfang machen und uns zu Alexandra führen. Ein echter Fachmann für knackigen deepen, pulsierenden Sound ...BASEMENT SOUND, also.