05.01.2015, 23:00

Romy S. - 14 Jahre Romy S. - Karotte // Philthy & DJ Ken™

Flyer für: Romy S. - 14 Jahre Romy S. - Karotte // Philthy & DJ Ken™
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Montag, 5. Januar 2015
14 Jahre Romy S.
Karotte (Official Fanpage) (Break New Soil / Frankfurt am Main)
Philthy (Bass am Sonntag / Stuttgart)
DJ Ken™ (Motorcity / Stuttgart)
Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr

14 Jahre Romy – das bedeutet über 1500 Partynächte und unzählige tolle Momente. Damit ist die Romy ganz klar eine der verlässlichsten Institutionen in der Stuttgarter Clublandschaft. Eine für Alle, eben! Eine lahme Konfetti-Haudrauf-Nummer gibt’s zum Geburtstag aber nicht. Die Romy ist immerhin ´ne Lady mit Stil. Heißt konkret: Das Jubiläum wird exzessiv gefeiert, mit exzellenter Musik und dem besten Publikum der Welt! An den Reglern steht DJ Karotte – und der ist seit vielen Jahren weltweit ein Garant für Ausrasterei deluxe.

Die Romy ist ja nun nicht gerade dafür bekannt, es zu untertreiben. Und dabei bleibt´s auch – gerade am Geburtstag! Da fragte sich die Chefetage: Wen könnte man buchen, der a) mindestens genauso gut und gerne feiert wie unser Publikum, und b) Musik mit dem nötigen Wumms durch die Romy-Anlage steuert? Lange dauerte dieses Brainstorming nicht, denn für diesen Anlass kann es kann nur Einen geben: DJ-Legende Karotte! Einer, der elektronische Musik mit jeder Körperzelle lebt und mit langen, abwechslungsreichen und energetischen Sets seit Anfang der Neunziger auf der ganzen Welt für Furore sorgt. Er ist so etwas wie der Fels in der schnellen, stürmischen Techno-Brandung.

Damit hat er etwas mit der Romy gemeinsam: Auch sie ist seit 14 Jahren für ihre Gäste da. Dabei war sich der Club über die Jahre auch nie zu schade, sich den Nightlife-Gegebenheiten anzupassen – aber ohne sich dabei zu verraten. Gestartet als Club für HipHop, Soul und Funk ist die Romy heute die Anlaufstelle schlechthin für elektronische Musik und ausgewählte Partys in diversen musikalischen Sektoren. Kein Wunder, dass der Club in ganz Deutschland bekannt und beliebt ist!

Und wie auch die Romy hat sich Karotte seinen Status und seinen hervorragenden Ruf kontinuierlich erarbeitet. Was der Gute einfach verdammt gut kann: Menschen mit gekonnt zusammengedrehten Schallplatten zu elektrisieren und sie dann dazu zu bringen, stundenlang die Tanzfläche in Beschlag zu nehmen. Während er sich selbst schon zur Legende entwickelte, klopften ebenfalls legendäre Clubs an, um ihn als Resident zu holen – darunter Club-Hochkaräter wie das Frankfurter U60311, das Stammheim Kassel, das Harry Klein in München oder der Cocoon Club. Auch im Studio macht er eine gute Figur: Drei Singles auf Kosmo Records und Gemeinschaftsproduktionen mit Gregor Tresher auf „Great Stuff“ oder auf „Break New Soil“ können sich sehen lassen. Ganz besonders imposant ist aber sein Mix CD-Output. Was nachvollziehbar ist – schließlich entfaltet sich die gesamte Karotte-Magie vor allem in seinen DJ-Sets, wenn Techno, House, Acid, Trance, Breakbeat und vieles mehr zu einer impulsiven Mischung zusammengerührt wird. Karotte-Fans haben es ohnehin besonders gut – denn mit seiner Radiosendung „Karottes Kitchen“ auf Sunshine Live kommen sie wöchentlich in den Genuss seines exquisiten Musikgeschmacks. Ein Typ, wie gemacht für den 14. Geburtstag eines gestandenen Clubs!