26.02.2015, 20:00

LKA Longhorn - FINK

Flyer für: LKA Longhorn - FINK
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Hard Believer Tour 2015

FINK, aka Fin Greenall, war ein bekannter DJ in der Brightoner Rave- und Trip-Hop-Szene, bevor er sich mehr und mehr dem Singing/Songwriting verschrieb. Der zunächst unterschätzte Musiker belehrte jedoch alle Zweifler schnell eines Besseren. FINK steht für musikalische Kompromisslosigkeit und eine unglaubliche Bühnenpräsenz. In den vergangenen Jahren hat er gemeinsam mit Guy Whittaker (Bass) und Tim Thornton (Drums) unzählige Konzerte gespielt, unter anderem als Support für Zero 7 und Massive Attack. Darüber hinaus machte sich FINK einen Namen als Songschreiber für Künstler wie John Legend oder Amy Winehouse, und Remixer für Elbow, Nina Simone oder Ryuichi Sakamoto, um nur einige zu nennen.
Nach drei von den Kritikern gefeierten Alben folgte 2011 mit „Perfect Darkness“ ein weiteres emotionales, hypnotisierendes Werk, das FINK bei ausverkauften Shows präsentierte. Mit seinem ersten Live-Album „Wheels Turn Beneath My Feet“ und der dazugehörigen European WHEELS-Tour kam er im Herbst 2012 unter anderem für sechs Termine nach Deutschland.
2013 wagte sich die Band mit ihrem erschienenen Live-Record „Fink Meets the Royal Concertgebouw Orchestra“ in eine neue Richtung und produzierte mit einem der großartigsten Symphonieorchester der Welt neun gefühlvolle, neu arrangierte Mini-Symphonien.
Urban, lebendig und nach ganz viel Blues klingt das neue, und damit fünfte Studioalbum „Hard Believer“, das die meisterhaften Songs eines Künstlers enthält, der auf dem Höhepunkt seines kreativen Schaffens steht. Es wurde im Juli 2014 auf Ninja Tune Records veröffentlicht.