13.05.2015, 23:00

Kowalski - CLAPTONE (Exploited) /// KOWALSKI

Flyer für: Kowalski - CLAPTONE (Exploited)  ///  KOWALSKI
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
* CLAPTONE (Exploited)
* Sascha M (Kowalski Musik)
* Ocean Seven (4Etage, Kowalski)


Clap your hands now and never forget to #clapyourself. Claptone-Rewind im Kowalski. Der mysteriöse Berliner DJ und Produzent mit dem Hit-Händchen und der goldenen Schnabelmaske steigt zum zweiten Mal in unsere Holzkiste, nachdem er in den Wochen und Monaten zuvor u.a. in Hongkong, Singapur, Shanghai, Chicago, Mexiko City, Los Angeles, Montreal, San Francisco, Miami, London, Boston oder New York gelandet ist. Die bis zu 200 Gigs im Jahr müssen irgendwie zusammenkommen.
Dabei sind seine Veröffentlichungen mehr als rar. Nach seinem weltweiten Überhit und globalen Durchbruch „Cream“ hat der Fusionist von Deep-House, Funk, Soul & HipHop lediglich sporadisch spartanisch mit „Wrong“, „No Eyes“ oder „Ghost“ nachgelegt, Jeder Tune ein Einschlag bei Beatport und Detonation im Club, wie aktuell sein Remix für Jazz-Legende Gregory Porter. Fazit: Hits sind die eine Sache, guter Job am Pult die andere. Kannste rocken, kommste rum. Kommste rein, kannste Kowalski. Weißte ja noch vom letzten Jahr, als der Laden richtig geclapped hat. Ein Hoch auf Feiertage und lange Wochenende. Das brauchst du nach dieser Nacht.

facebook.com/claptone.official
twitter.com/Claptone