07.10.2016, 23:00

Climax Institutes - Electronic Biscuits

Flyer für: Climax Institutes - Electronic Biscuits
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Christian Burkhardt (Cocoon Oslo/La Peña)
Mark M (Salon Rosi)
Ilyas Kadir
Oli Brünemann (Electronic Biscuits)
-
Zum 20-jährigen Climax-Jubiläum haben sich die Electronic-Biscuits-Macher Mark M und Oli Brünemann einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen in die Calwer Straße 25 eingeladen: Niemand Geringeres als Christian Burkhardt kommt auf ein DJ-Set zu Besuch ins Climax Institutes! Der in Heidelberg geborene Shootingstar der Mannheimer Oslo-Familie ist ein Meister analoger Produktionen. Seine Tracks zeichnen sich durch detailverliebte Arrangements, komplexe Rhythmen und kleine, wohldosierte Twists aus. Das Ganze kommt aber nicht verkopft daher – die Tanzfläche behält der Gute immer im Blick. So werden seine Stücke auch immer mit kleinen, feinen Melodien und analogen Grooves garniert. Damit schuf er seinen ganz eigenen Sound – einen echten Burkhardt erkennt man sofort! Releases auf renommierten Labels wie Oslo, Raum…Musik, Deep Vibes, auf seinem eigenen Laber CB Sessions oder seine bombastische Releases auf Cocoon wie „Stopover Goa“ oder „Heart and Mind“ untermauern seinen Ruf. 2010 erschien sein erstes Album „Revolver“, das in Zusammenarbeit mit Einzelkind entstand. Zwei Jahre später legte er den Nachfolger „Offenbach“ nach. Für das musikalische Davor und Danach sorgen wie gewohnt die Gastgeber Mark M und Oli Brünemann und für das Warm-up an diesem Abend ist mit Ilyas Kadir ein guter Freund und langjähriger Wegbegleiter der Electronic Biscuits zuständig. Also Tanzschuhe einpacken und ab in die Calwer Straße 25!

www.fb.com/christianburkhardtsessions
www.
www.fb.com/electronicbiscuits