01.04.2016, 23:00

Climax Institutes - SWABIA ELECTRONICA present Stephane

Flyer für: Climax Institutes - SWABIA ELECTRONICA present Stephane
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Stephane (levelNONzero rec.)
Domenico Mazza & David Rentz (Swabia Electronica)

In Sachen rollende Bässe, treibende Percussions und einem Hauch Deephouse ist Stephane wohl mit die erste Wahl im Raum Süddeutschland. Von der badischen Sonne verwöhnt und inspiriert, sind seine Sets voller Magie und ziehen den Zuhörer in seinen Bann, was jedes Mal mit einem Lächeln auf den Lippen der Crowd endet. Der charismatische Lebemann verfällt dabei aber weder in kitschige 5-Minuten-Vocals, noch verliert er den Sinn fürs Wesentliche: sein Set mit Emotionen zu füllen und die Crowd mit auf eine musikalische Reise zu nehmen! Geprägt haben ihn die späten 80er und frühen 90er Jahre sowie seine Leidenschaft zur elektronischen Musikgeschichte, den Ursprüngen und Einflüssen moderner Musik. Gerade dieses genreübergreifende Wissen zeichnet ihn in seinen Produktionen und Sets aus. Seit den späten Neunzigern tourt Stephane nicht nur durch die Clubs in Süddeutschland, sondern er gestaltete auch drei Jahre lang die legendären Freitagabende („we love fridays at jail!“) im damaligen „Jailhouse“, welche einigen sicherlich bis heute in Erinnerung geblieben sein dürften. Nicht nur hinter den Decks, sondern auch bei seiner Arbeit als Produzent, mit der er gemeinsam mit Sascha Ciccopiedi bei Pascal Feos Label LevelNONzero rec. schon auf qualitativ hochwertige Releases zurückblicken kann, steht er für Qualität statt „One-Hit-Wonder“, was sich auch im Support von vielen namhaften Künstlern wiederspiegelt. Wer also eine Schwäche für anspruchsvolle, groovige elektronische Tanzmusik hat, ist an diesem Abend im Climax genau richtig. Gehostet wird der Abend wie gewohnt von den beiden Swabia-Electronica-Machern Domenico Mazza und David Rentz.

www.fb.com/StephaneBandpage
www.
www.fb.com/swabiaelectronica
www.facebook.com/djdomenicomazza